Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir möchten Dienste von Drittanbietern nutzen, um den Shop und unsere Dienste zu verbessern und optimal zu gestalten (Komfortfunktionen, Shop-Optimierung). Weiter wollen wir unsere Produkte bewerben (Social Media / Marketing).
Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Dienste erlauben
einzeln auswählen (Videos u.a.)  
Konto
Liste
Korb

Online kaufen - offline abholen

Carole Hieber ✎ aktualisiert 23.03.2020

Alternativ zum Paketversand können Sie Ihre online gekaufte Ware jeden Mittwoch von 15:00 bis 17:00 oder Samstag von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Outlet abholen. Wählen Sie dazu im Bestellvorgang click & collect anstelle des Paketdienstes als Lieferoption.

Wie wir im Outlet die neuen Vorgaben der Landesregierung umsetzen, erfahren Sie hier in den kommenden Tagen.

Personen aus der Umgebung haben mich angesprochen. Sie möchten gerne bei uns einkaufen. Nur sehen Sie nicht ein, weshalb ein Paket versendet und Kosten entstehen sollen für eine Ware, die ums Eck produziert wird. Ich muss ihnen Recht geben. Also habe ich mir eine Lösung für dieses Anliegen überlegt. Ein Fabrikverkauf passt nicht - wir führen keine Fabrik. Ein typisches Geschäft kann ich momentan nicht betreiben. Aber eine Einkaufsmöglichkeit, die zu Beginn 1 mal die Woche aufhat, das passt. Ich nenne es Outlet - weil andere landwirtschaftlichen Produzenten Ihre Ware mit anbieten. Bestimmte Aktionen führen wir gemeinsam durch.
Der Bus Nr. 59 des Nahverkehrsverbundes Ding bringt Sie von Ulm oder Niederstotzingen nach Öllingen. Von der Haltestelle Hirsch aus sind es wenige Schritte bis zum Outlet. Oder kommen Sie auf dem Heimweg oder bei einem Spaziergang vorbei!

Unsere Lösung für Ihren Einkauf

Carole Hieber ✎ 30.03.2020

warenangebot im freien

Es ist von der räumlichen Anordnung her schwierig, die zur Zeit notwendigen Anforderungen umzusetzen. Es soll aber dennoch möglich sein, unsere Waren vor Ort abzuholen.
Deshalb verkaufen wir vor dem Outlet. Wir bringen die gewünschten Waren an die Theke. Bei Regen stellen wir auf Tresenverkauf an der Türe um. Das gibt dann ein Regen-Kiosk.

zu Aktuelles