Anmelden
Merkliste
Warenkorb
Lieferstatus: sofort lieferbar
1,70 *
(17.00 € / kg)

*inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Dieses Popcorn wird von uns mit Zucker der Südzucker karamellisiert. Viele unserer Berufskollegen bauen Zuckerrüben für diesen Hersteller an. Wir verwenden erhitzbares Rapsöl aus der Region.

Das erste deutsche Bauernpop! Ein echt landwirtschaftlicher Genuß!

Dieses süße Popcorn stellen wir aus natürlichen Zutaten, die alle aus dem Süden Deutschlands stammen, her.
Den Mais säen wir selbst aus. Nach der Ernte trocknen wir die Körner schonend auf unserem Betrieb.
Von einem Berufskollegen holen wir hochwertig kaltgepresstes Rapsöl. Es wird sorgfältig angebaut und darf nach dem Pressen ruhen.
Zum Karamellisieren verwenden wir Zucker der Südzucker. Die Zuckerrüben bauen Landwirte aus dem Süden Deutschlands an.

Zutaten: Popcornmais (50%), Zucker (33%), Rapsöl
Bitte beachten Sie, dass bei einem Produkt mit natürlichen Zutaten die Angaben schwanken können. Trotz sorgfältiger Verarbeitung kann es vorkommen, dass ungepoppte Maiskörner in der Verpackung sind. Lassen Sie Kleinkinder nicht unbeaufsichtigt essen.

Nährwerte pro 100g (Angabe kann schwanken durch die natürlichen Zutaten)

  • Energie 1687kJ (405kcal)
  • Kohlenhydrate 65,2g / davon 27,9g Zucker
  • Eiweiss 6,2g
  • Ballaststoffe 10,0g
  • Fett 26,3g
  • Salz <0,5g

Häufig gestellte Fragen zu "Popcorn vom Albrechtenbauer"

Falls Sie keine Antwort auf dieser Liste finden, benutzen Sie untenstehendes Formular. Wir bemühen uns um eine baldige Antwort.


Wieso wird nicht Kokosöl für das Popcorn verwendet?
Kokosöl käme von weit her. Für die Ernährung und die Herzgesundheit gelten diese Fette als ungünstig.
Das hier verwendete Rapsöl wird in derselben Region angebaut und kalt gepresst. Die dazu angebaute Rapssorte ergibt Öl, das erhitzt werden kann. Die meisten Fachleute empfehlen Rapsöl für eine ausgewogene Ernährung.

Die Lieferung mit DPD erfolgt in 2-4 Arbeitstagen. Das bedeutet Montag-Freitag, davon ausgenommen sind deutsche Feiertage.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Bestellung und Bezahlung mit PayPal oder Paydirekt nach Eingang der Zahlung. Sollte diese auf Sonntag oder einen deutschen Feiertag fallen, gilt die Frist ab dem ersten Wochentag danach.

Wir lagern und kommissionieren selbst. Deshalb sollten unsere Bestände stets auf dem Laufenden sein. Sollte dennoch eine Ware nicht verfügbar sein oder eine Lieferverzögerung eintreten, erhalten Sie innerhalb 3 Werktagen eine E-Mail mit der Information und wenn möglich, einen Alternativvorschlag von uns.

Das Ende der Lieferfrist ist der fünfte Tag nach Vertragsabschluss. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Wählen Sie Abholung, liegt die Ware am kommenden Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr im Hilenta-Outlet in unserem Lager bereit. Dies gilt bei einer Bestellung bis 12:00 Uhr donnerstags.